Borderline – die Königsdisziplin in der Therapie

https://youtu.be/8qfXwS_O7M4

Borderline bringt uns heute immer noch an die Grenzen der Therapiemöglichkeiten

Aber es gibt Therapien, welche bei vielen Patienten Linderung bewirken

 

Ich möchte mit diesem Video folgende Themen besprechen:

– was ist eine Persönlichkeitsstörung? – was ist die Abgrenzung zur Neurose und zur Psychose? (Min.8)

– Borderliner sind in der Gesellschaft schwer, in der Paarbeziehung leicht erkennbar (Min. 12)

– Der Borderliner befindet sich in einer Spaltung (Min. 17)

– Seine Angst vor Trennung (Min.21)

– Für ihn ist die Beziehung Nähe und Bedrohung zugleich (Min. 26)

– Der Unterschied zwischen dem Borderliner und dem Narzissten

– Der Spannungsabbau z.B. durch Selbstverletzung (Min. 37)

– Wie betrachtet er seinen Partner? (Min. 39) – Die 9 Diagnose-Kriterien nach dem DSM-5 (Min. 44)

– Die humanistische Therapie als Alternative zur Analyse (Min.63)

– Borderline und der „Zeitgeist“

Fasten aktiviert die Selbstheilungskräfte – von Krebs bis hin zu psychischen Erkrankungen

Was kann Fasten alles?

Es aktiviert unsere Selbstheilungskräfte.

Durch diesen atavistischen Reflex erhalten wir Hilfe von unserem eigenen Körper.

Durch Fasten können psychische Erkrankungen geheilt werden. Aber auch bei Krebs kann das Fasten signifikante Hilfen geben:

– die Nebenwirkungen von Chemotherapien werden gemindert

– Studien belegen dass Tumorzellen durch das Fasten geschwächt werden.

Über Jahrzehnte in Russland durchgeführte Studien belegen die mächtige Hilfe, welche wir durch das Fasten erhalten können.

Kommen Sie mit auf eine investigative Reise quer durch die Welt – von Russland bis nach Kalifornien – und sehen Sie, welche Ergebnisse uns die Studien zum Thema – Altern – Krebs – Behandlung psychischer Störungen derzeit aktuell aufzeigen

Vielen Dank für Ihr Interesse!


Facebook


Twitter


Youtube


Instagram

Borderline – Therapie aus der Spaltung

Borderline ist die Königsdisziplin für einen Therapeuten wenn es um eine Persönlichkeitsstörung geht. Aber – es gibt hierfür wirkungsvolle Therapien! Was sind Spaltungen? Weshalb sind dies wirkungsvolle „Not-Mechanismen“ eines Kleinkindes welche dem Erwachsenen später große Probleme bereiten? Mit diesem Video möchte ich Mut machen! Es gibt verschiedene Wege, dieser Persönlichkeitsstörung praktisch zu begegnen. Wenn ich Ihnen hierbei einige Denkanstöße geben kann, würde mich dies sehr freuen. Ich wünsche Ihnen alles Gute und viel Kraft.